Call Center: Italia +39 02.56.56.77.71 Svizzera +41 44 585 21 44 U.S.A. +1 (646) 652-6173 Regno Unito +44 (0)207 193 8093 - info@luxuryresidencetaormina.it
besuchen Sie unsere neue Website www.luxuryapartmentstaormina.com

info@luxuryresidencetaormina.it

Routenvorschläge

Das Lateinische Itinerarium steht für Reise, Reisende, Beschreibung einer Reise, Erkundung. In diesem Teil möchten wir Ihnen sowohl die berühmten, als auch die weniger bekannten Ecken Siziliens vorstellen, eine Insel die seit jeher Kreuzweg der Reisenden ist Dank Ihrer Lage mitten im Mittelmeer zwischen drei Kontinenten dessen Kulturen, Sprachen und Traditionen sie vereint.

Jede Reiseroute wird unseren Gästen durch einen kurzen deskriptiven Text, sowie durch Bilder vorgestellt und veranschaulicht.

Nachdem Taormina in einem Exkursus durch ihre Naturschönheiten und historisch und kulturellen Besonderheiten vorgestellt wird (die der Gast auch autonom durchführen kann!), werden alle andere Orte durch Tagesrouten präsentiert, die meist komplett organisierte Exkursionen für unsere Gäste darstellen, in Zusammenarbeit mit icastelli.it und den offiziell anerkannten Touristenführern Siziliens (Legendary Sicily).

Die orientalische Küste Siziliens und auch der innere Teil der Insel bieten zahlreiche touristische Attraktionen. Die Angebote für Touristen sind sehr weitreichend, von kulturellen, archäologischen und historischen Events hin zu naturalistisch und gastronomischen Erlebnissen.

Von dem Luxury Residence Taormina erreicht man in wenigen Minuten die Autobahn nach Messina oder Catania, sowie die Nationalstrasse SS113, die in ca. 1 Stunde zu allen wichtigen Touristenattraktionen führt, sowie in die weniger bekannten und versteckten Ecken der Insel.

Nach Süden hin führt unsere Reiseroute zu der Zyklopenküste (Acireale mit ihrem Barockstil, Acitrezza mit den berühmten Faraglioni -Felsen, Acicastello mit dem Schloss aus Lavastein Castello di Aci), nach Catania, der “schwarzen Stadt” des Ätnas und Syrakus, mit ihrem UNESCO Weltkulturerbe Ortigia und der griechisch-romanischen archäologischen Zone. Eine weitere Exkursion ist sicherlich Noto wert, die seit dem Wiederaufbau der Kathedrale wieder zu einer wichtigen Touristenattraktion als Hauptstadt des sizilianischen Barocks geworden ist.

Im Herzen des nördlichen Teils Siziliens kann der Tourist die Parkanlagen und die Seen der Nebroden besuchen, sowie dessen typische Dörfer Montalbano Elicona und Novara di Sicilia (die beide zu den schönsten Dörfern Italiens zählen), die “Stadt der Giganten”, eine magische archäologisch-astronomische Hochlandschaft die auch das Stonehenge Siziliens genannt wird, und weitere Megalyten Stätten, in denen sich die mysteriösen cubburi befinden.

Die Küste von Taormina liegt nur wenige Minuten von dem Luxury Residence Taormina entfernt, somit können unsere Gäste von der Isola Bella startend die historische Mazzarò Küste, die Sirenenküste, und die Spisoneküste erkunden, bis hin zur Uferpromenade in Letojanni , von der aus ein langer Kieselstrand bis nach Capo Sant'Alessio führt, wo das normannische Schloss auf einem Felsvorsprung thront.

Eine besondere Reiseroute führt direkt zu dem Ort, an dem der Film Der Pate im Jahre 1971 gedreht wurde: Savoca. Das kleine Dorf gehört zu den beeindruckensten Italiens und liegt in einer Hügellandschaft nahe der Küste von Sant'Alessio, wo es noch heute die Bar Vitelli gibt, in der einige Szenen des Films gedreht wurden. Nur wenige Kilometer von Giardini Naxos entfernt kann das Castello degli Schiavi besucht werden, auch dies Schauplatz des Films Der Pate in Fiumefreddo di Sicilia.

Eine weitere interessante Exkursion ist die in das Alcantara - Tal, ein Tal zwischen Wasser und Feuer, das einizgartige Kulissen bietet. Der Osteingang in das Tal wird von einem weiteren Giganten bewacht: das Schloss Castello di Calatabiano, welches seit 2009 wieder in voller Blüte thront Dank der Restauration durch den Architekten Daniele Raneri.

Für die Besucher Siziliens kann selbstverständlich ein Tag auf dem Vulkan Ätna nicht fehlen. Es handelt sich um den “Guten Vulkan” , den aktivsten Europas, auf dem den Gast Mondlandschaften überraschen werden. Mit der Seilbahn oder mit Jeeps kann man den Gipfel erreichen.

Wir werden Ihnen zudem auch das verstecktere Sizilien zeigen, mit Orten, die im weltweiten Touristenpanorama weniger bekannt sind, die aber sowohl in historischer, als auch in kultureller und landschaftlicher Hinsicht sehr viel zu bieten haben: Aidone, Morgantina, Mineo, der See von Ogliastro, das Schloss Castello di Gresti, die Gole della Santissima, die Valle del Nisi, die Gole Ranciara, Randazzo, das Naturreservat von Vendicari, Eloro und viele andere mehr.

Sie können aus unseren Routen diejenigen aussuchen, die sie am meisten interessieren und gerne weitere Informationen anfragen.

Gute Reise und viel Spass bei der Entdeckung Siziliens, die schönste und faszinierendste Insel im Mittelmeer.

Wie bereits angedeutet sind viele Exkursionen in Zusammenarbeit mit EDDY TRONCHET von Legendary Sicily organisiert, eine top agency für Touristen Exkursionen auf Sizilien.

Routenvorschläge